Letztes Spiel DBBL

BC Marburg : Herner TC

45 : 76

Nächstes Spiel DBBL

Herner TC : TSV Wasserburg

MCG Arena

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Gipfeltreffen in der MCG-Arena

„Das wird ein Basketballspektakel“ -Marek Piotrowski freut sich aufs Spitzenspiel

Es ist das Spiel, auf das die Herner Basketball Fans seit Wochen gewartet haben: Wenn am Samstag um 18 Uhr der amtierende Deutsche Meister TSV 1880 Wasserburg das Parkett der MCG-Arena betritt, stehen sich die beiden bisher ungeschlagenen Teams der 1. Bundesliga gegenüber. Der HTC hat den besten Saisonstart aller Zeiten hingelegt, in Marburg seine Überlegenheit demonstriert und ist unter der Woche am Mittwoch mit einem 62:78 Sieg über die TG Neuss unbeschwert ins Pokalachtelfinale eingezogen.

» mehr …

HTC zieht ins Pokalachtelfinale ein

Eine Runde weiter: Der HTC schlägt die TG Neuss mit 62:78 und zieht ins Pokalachtelfinale ein. Wasserburg kann kommen.

HTC greift ins Pokalgeschehen ein

Am Mittwoch Abend um 20.15 Uhr tritt der HTC erstmals im Pokal in Aktion. Gegner ist Zweitligist TG Neuss, die Heimrecht genießt. Das Team um Trainerin Janina Pils schlug am Wochenende die Phönix Hagen Ladies deutlich mit 81:56 und rangiert auf Platz 7 der 2. DBBL Nord. Die Mannschaft besteht aus erfahrenen Bundesligaspielerinnen wie Franziska Worthmann und Jana Heinrich, zwei Amerikanerinnen und vielen jungen, aufstrebenden Talenten. Natürlich ist der HTC in der Favoritenrolle, aber der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. „Es wäre nicht das erste mal, dass ein Erstligist beim Zweitligist im Pokal scheitert. Wir nehmen die Partei sehr ernst, wollen natürlich in die nächste Runde einziehen. Die Partie ist eine kleine Generalprobe fürs Wochenende“, blickt Marek Piotrowski auf die Stippvisite im Rheinland voraus. Der Magier wird wie üblich mit einer 10er Rotation spielen, das Team reist in PKWs an. Über mitfahrende Fans würde sich das Team freuen, gespielt wird  in der Sporthalle Weberstraße, Eingang Bergheimer Straße 233 in 41464 Neuss.

WNBL findet wieder zurück in die Erfolgsspur

Herner TC – Metropol Girls (75 : 36)

Unter der Woche wurde das Spiel gegen Hagen noch einmal aufgearbeitet und die gravierenden Fehler besprochen. Motiviert an sich zu arbeiten starteten die Mädels in die Partie. Früh musste aber aufgrund von Foulbelastungen rotiert werden, so dass ein offensiver Rhythmus nicht zustande kam. Metropol kämpfte sich in die Partie, konnte aber kaum gegen die gute Verteidigung von Herne zum Korb durchdringen.

» mehr …

HTC-Damen entzaubern Marburg

Sechster Sieg im sechsten Spiel: Beim überlegenen 76:45 in Marburg lieferten die Bundesliga-Basketballerinnen des Herner TC ihre vielleicht stärkste Partie dieser Saison und zeigten sich für das Gipfeltreffen mit Meister Wasserburg am Samstag bestens gerüstet.

» mehr …