Meister zeigt HTC die Grenzen auf

Der TSV Wasserburg beantwortet Kampfansage aus Herne mit einem verdienten 85:71-Erfolg. Herner TC liefert dem Meister aber einen heißen Fight.

» mehr …

Der zweite Akt

Der erste Akt ist erfolgreich über die Bühne gebracht worden und mit ihrem 56:73 Auswärtserfolg gegen die Saarlouis Royals haben die Herner Basketballdamen ein klares Ausrufezeichen gesetzt. Am Samstag um 18 Uhr kommt der Deutsche Meister, TSV Wasserburg.

» mehr …

HTC-Damen ziehen Royals den Zahn

Hernerinnen triumphieren erstmals in der Stadtgartenhalle. Aggressive Defense führt HTC auf die Siegerstraße. Nach der Pause fallen die Würfe.

» mehr …

Der erste Akt

Drei harte Spiele stehen den HTC-Damen bevor, von denen sie zwei auswärts und nur eins in eigener Halle bestreiten werden. Den Auftakt macht das Gastspiel bei den Saarlouis Royals am Sonntag um 15 Uhr.

» mehr …

Amojos Dreier knacken die Lions-Zone

HTC-Damen bezwingen den SV Halle Lions mit 82:68 und klettern auf den vierten Tabellenplatz. Im Pokalhalbfinale geht es gegen Ausrichter Keltern.

» mehr …

Dran bleiben!

Kaum ist der Jubel über den Heimsieg gegen die Hurricanes verstummt, geht der Blick der HTC-Damen schon wieder nach vorn: Die Lions aus Halle an der Saale kommen Samstag um 18 Uhr in die H2K-Arena, ein junges Team, mit dem sich der HTC in der Vergangenheit immer ganz besondere Duelle geliefert hat.

» mehr …