Spielberichte DBBL

Hallo-wach-Stupser für den Herner TC

Der erste Play-off-Sieg über die TH Wohnbau Angels dient den Hernerinnen auch als Warnung. Überraschung bei der Wahl zur Spielerin der Saison.

Es war nicht gerade ein Denkzettel, den die Basketballerinnen des Herner TC am Ostermontag in ihrer H2K-Arena verpasst bekommen haben. Schließlich haben sie das erste Spiel des Play-off-Viertelfinals mit 60:55 gewonnen. Aber es war zumindest ein Anstupser – ein Hinweis darauf, dass der Tabellendritte der Bundesliga-Hauptrunde gegen den Sechsten TH Wohnbau Angels durchaus auch verlieren kann.

» mehr …

HTC-Damen kämpfen den Meister nieder

Herner TC - TSV Wasserburg 79:75

HTC-Damen sind seit einem Jahr zuhause ungeschlagen.
In einem dramatischen Endspurt holt Wasserburg fast einen 64:74-Rückstand auf.

Auch der Meister konnte die Festung nicht stürmen. In einem dramatischen Kampf voller Emotionen und Leidenschaft wehrten Hernes Basketballerinnen den Angriff des TSV Wasserburg ab, behielten auch im achten Heimspiel der Saison die Oberhand und sind damit ein ganzes Jahr lang in der H2K-Arena ungeschlagen.

» mehr …

Siegesserie hält an

Die Damen des HTC besiegen Halle mit 82:69 (27:26; 16:14; 22:11; 17:18)
Das gestrige Bundesligaspiel verlief für die Damen des Herner TC unter Headcoach Marek Piotrowski äußerst erfolgreich. Mit einem, am Ende auch in der Höhe verdienten, Sieg über die Löwinnen des SV Halle konnte nicht nur ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Playoffs unternommen werden, sondern auch das siebte Heimspiel der Saison gewonnen werden.

» mehr …

HTC-Damen machen ihre Halle zur Festung

Auch Marburg kann die H2K-Arena nicht knacken. Trainer Marek Piotrowski hat nach dem fünften Sieg im fünften Heimspiel nichts zu meckern.

» mehr …

HTC-Damen stutzen Engeln die Flügel

Herner TC fegt Spitzenreiter mit 67:46 aus der Halle. Gegen die bissige Defense und den Dreierhagel im ersten Viertel ist kein Kraut gewachsen.

» mehr …