1. Herren schlagen den TV Mengede nach Verlängerung

Herner TC - TV DO-Mengede   62 : 57   (10:14, 20:17, 6:12, 19:12  OT: 7:2)

In einer engen und umkämpften Partie konnten die 1. Herren des Herner TC am Samstagabend den ersten Saisonsieg einfahren. Eine 7-Punkte Führung der Gäste zum Ende des dritten Viertels konnten die Herner schnell egalisieren und verpassten es das Spiel von der Freiwurflinie vorzeitig zu entscheiden. So ging es mit dem Stand von 55:55 in die Overtime. In dieser gelang es den Hernern ihre spielerische Überlegenheit zu nutzen und den Sieg letztlich doch souverän einzufahren. 

P. Eskandari 20, N. Fahrenbruch 10, M. Knobloch 10, D. Gierstel 6, L. Heilmann-Zaik (C) 5, A. Lorenz 5, J. Gatawis 4, L. Doralli Nabi 2, A. Osaj, N. Roesler

« Zurück