HTC freut sich über neue Partnerschaft

Mit der Adams Armaturen GmbH als neuen Sponsor startet der HTC in die nächste Bundesligasaison. Das weltweit agierende Familien-Unternehmen mit Stammsitz in Herne Baukau wurde in Bochum gegründet, sitzt seit knapp dreißig Jahren in Herne Baukau und wird mittlerweile in dritter Generation geführt.

Marketing-Leiterin Carina Borzek: „Mit unserem Engagement wollen wir ein Aushängeschild Hernes unterstützen, junge aktive Menschen ansprechen. Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft und spannende Spiele in der Bundesliga.“ Der erfolgreiche Ausbildungsbetrieb für sowohl technische wie kaufmännische Ausbildungsberufe wird den HTC für drei Jahre fest unterstützen, was den Verantwortlichen Planungssicherheit gibt. „Die langjährige Bindung gibt den Spielerinnen die Sicherheit, dass es hier immer weiter nach vorne geht“, so Vorsitzender Wolfgang Siebert. „Wir betrachten das Engagement als aktive Partnerschaft, bei der wir auch die Belegschaft sportlich mit Sponsorenturnieren etc. einbinden wollen.“ Mannschaftskapitän Emina Karic bedankte sich bei Carina Borzek (rechts) und Julia Riedel (links) für die Unterstützung und ließ zur Vorbereitung auf die neue Saison einen signierten Basketball vor Ort.

Zurück