HTC richtet das TOP4 2015 aus

Der Herner TC hat von der DBBL Auswahlkommission den Zuschlag für die Ausrichtung des TOP4 am 21. und 22. März 2015 erhalten. Damit erhält der HTC erstmals die Ehre der Ausrichtung dieses prestigeträchtigen Events, bei dem an zwei Tagen der Pokalsieger im Damenbasketball ermittelt wird. 

Am Samstag, 21. März steigen die Halbfinalpartien in der MCG-Arena, deren Paarungen in der Halbzeitpause des Ligaspiels gegen Marburg am 07.02.2015 in der MCG-Arena ausgelost werden. Am Sonntag, 22. März wird dann das Finale sowie das Spiel um Platz 3 ausgetragen. Nach den Halbfinalpartien steigt am Samstagabend mit allen Teams, Fans und Freunden des Basketballs die große Come-Together Feier zum 30-jährigen Jubiläum der Basketballabteilung des HTC. Weitere Details zum Ablauf des Events werden in Kürze veröffentlicht, der HTC wird eine eigene Seite auf der Homepage der Basketballabteilung online stellen. Der HTC bedankt sich bei allen Sponsoren und Unterstützern, die die erfolgreiche Bewerbung möglich gemacht haben! Jetzt beginnt die Arbeit für die Organisatoren, die mit vielen ehrenamtlichen Helfern das Event stemmen werden um Herne von der besten Seite zu präsentieren.

Zurück