2. Damen:"Wir fahren nach Hürth, um das Spiel zu gewinnen"

.... so lautete die Ansage unseres Teams zu Ende des letzten Trainings - obwohl klar war, dass wir mit der Hälfte der Mannschaft antreten werden. 

Um 20:10 Uhr fing das Spiel an - auf sehr rutschigem Boden, der zu vielen Schrittfehlern führte. Leider erkannten die Schiedsrichter das nur ein Mal.
Ein verschlafener Start (6:2) wurde durch ein Time-Out unterbrochen. Danach lief es deutlich besser - von 7:2 bis 9:14 dauerte es die nächsten 4 Minuten. Gepunktet wurde durch verschiedene Abschlüsse - am Korb, Halbdistanz und ein 3-er - wir waren im Spiel. 

Der Hallenboden beschäftigte uns mehr als alles andere - er stellte uns zu oft unter unnötige Schwierigkeiten.

Das Spiel verlief wellenartig - immer wieder war es schwer den Gegner unter Kontrolle zu halten , dann wieder sammelten wir einfache Punkte. Halbzeit 25:27 (für uns). 

"Der, der weniger Fehler machen wird - wird das Spiel gewinnen" - so lautete die Ansage von Coach Marcin Dolega,in der Kabine. 

Alles wäre akzeptabel, wenn die Fehler nicht zu häufig und grundsätzlich gegen uns gepfiffen worden wären - sowohl 3 Sekunden gegen Laura, die gerade in die Zone reingelaufen war, als auch der sauber geblockte Ball von Lucie.
Wenn ein Schiedsrichter den Laufweg der Flügelspielerin, die zum Fastbreak läuft "behindert" ist das in einem Regionalligaspiel schon bedauerlich. 

1:58 Minuten vor Schluss lagen wir mit 4 Punkten vorne. Auch die Müdigkeit war unser Gegner. Wir verloren den Faden und agierten nicht gerade clever. Dazu verteidigten wir nicht gut genug. All das - Müdigkeit ,ungewöhnlicher Boden und auch ein wenig Pech - führten dazu, dass wir nicht mit einem Sieg nach Hause fahren konnten. 

Nichts desto trotz bewies unser Team eine gute Moral. Wir werden uns auf das kommende Spiel vorbereiten und mit dem Einsatz der "Abwesenheitsspielerinnen" werden wir gegen Bensberg gewinnen! 

Punkte:Dorlöchter Lisa 6,Pooch Laura 14, Bräuer Luisa 3, Dorlöchter Julia, Dorlöchter Sarah 12, Lucie Friedrich 15 

Marcin Dolega

 

Zurück