Körbe hängen höher als Tore

Der TuS Haltern mit Christoph Metzelder kommt zum „Rückspiel“ in die H2K-Arena

Im August besuchte das HTC-Bundesligateam auf Einladung vom gemeinsamen Sponsor Reifen Stiebling den TuS Haltern beim traditionellen Sommerfest und spielte mit der U19 von Trainer und Vereinsvorsitzenden Christoph Metzelder eine lockere Fußballpartie unter kaiserlich blauem Himmel auf der „Stauseekampfbahn“. Am Dienstag, 29. November ab 19 Uhr kommen die Fußballer nun in die Herner H2K-Arena, um im „Rückspiel“ mit dem orangnen Leder auf Punktejagd zu gehen.

Nach lockerem Warm-Up unter Anleitung Marek Piotrowskis wird in kleinen Teams ein Kurz-Turnier ausgespielt. „Christoph hat darauf bestanden, dass es ein Rückspiel auf Basketball-Körbe gibt, er trainiert schon ganz ehrgeizig und wird auch selbst spielen. Wir freuen uns, zwei Klubs mit so effektiver Breitensportabteilung unterstützen zu können und freuen uns auf einen spaßigen Abend“, so Initiator Christian Stiebling. Vor Anpfiff der Spiele wird Christoph Metzelder den Gewinner der Reifen Stiebling Trikot-Aktion, dem VFB Bottrop, der SG Kicken für Kinder und dem SV Herbede ihre gewonnen Trikotsätze überreichen. Nach dem sportlichen Wettkampf gehen die Teams noch gemeinsam Essen, um die nächsten „Duelle“ auszuloten. Sportfans sind auf der Tribüne herzlich willkommen, los gehts um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Zurück