"sensation white" beim Herner Halbfinale

TOP4 - das Basketballpokalfinale in Herne

Vier Teams, vier Spiele, ein Titel: Beim TOP4 werden die Halbfinalpartien, das Spiel um Platz 3 sowie natürlich das Finale des Deutschen Pokal im Damenbasketball an einem zentralen Ort an einem Wochenende ausgespielt. Dieses Jahr hat der Herner TC als Halbfinalist den Zuschlag für die Ausrichtung erhalten, das Basketballevent steigt dieses Wochenende in der MCG-Arena, Mont-Cenis-Str. 180 in Herne.

Über 60 ehrenamtliche Helfer organisieren das zweitägige Event in der Sporthalle, die Gästeteams der Rhein-Main Baskets, des TSV 1880 Wasserburg und der GiroLive Panthers übernachten in der Fortbildungsakademie Mont-Cenis unweit der Halle. Ein buntens Rahmenprogramm, spannende Spiele und vielleicht der erste Herner Titel machen das Wochenende zu dem Sport-Highlight 2015 in Herne.

Das Herner Team hat in zwei Spielen erstmalig die Chance, einen nationalen Titel im Basketball nach Herne zu holen. Das Losglück war dabei nicht auf Herner Seite: Halbfinalgegner ist am Samstag um 17 Uhr der amtierende Meister und Pokalsieger TSV Wasserburg, der seit Jahren die Liga dominiert und als einziger Verein Deutschland im Europapokal vertritt. Den „FC Bayer des Damenbasketball“ zu schlagen wird eine ganz schwierige Mission für das Herner Team, das unbedingt ins Finale am Sonntag um 15 Uhr einziehen will.

Und für eine optimale Unterstützung hat das Team von Head-Coach Marek Piotowski einen Wunsch: Alle Herner Fans sollen am Samstag um 17 Uhr in weißen T-Shirts ihr Team unterstützen, so wie der Herner Mädels in ihren weißen Heimtrikots auflaufen werden. „Wir wollen alle zusammen, mit allen Fans, uns diesen Traum erfüllen und ins Finale um den Deutschen Pokal im Damenbasketball einziehen. Nur zusammen können wir das schaffen, das Team baut auf euch!“, so Captain Emina Karic im Interview vor der heißen Trainingsphase.  

 

Hier in Kürze der Ablaufplan:

Samstag, 21.03.2015:

13 Uhr Eröffnung mit allen Teams in der MCG-Arena, Einlass ab 12 Uhr

14 Uhr Halbfinale 1: GiroLive Panthers Osnabrück - Rhein-Main Baskets

17 Uhr Halbfinale 2: Herner Turn-Club - TSV 1880 Wasserburg

Sonntag, 22.03.2015:

12 Uhr Spiel um Platz 3, Einlass ab 10.30

15 Uhr Pokalfinale

Infos zu Tickets und Preisen: http://www.htc-bb.de/index.php/tickets.html

Zurück