Tabellenführer bleibt ungeschlagen

Basket Duisburg - Herner TC  75 : 39 (15:9, 21:8, 23:6, 16:16)
 
Am Sonntag traten die Spieler der U14 offen des Herner TC gegen den Tabellenersten aus Duisburg an. 
Konnten sie zu Beginn gut mithalten, kamen die Gastgeber immer mehr in Fahrt. Das letzte Viertel war dann ein offener Schlagabtausch mit vielen Schnellangriffen auf beiden Seiten. 
„Ich hoffe das Team kann einiges aus diesem Spiel mit in die nächsten Begegnungen mitnehmen. Wir haben in den letzten 10 Minuten schöne Fastbreaks gespielt und während des Spiels streckenweise auch gegen den ungeschlagenen Tabellenführer mithalten können" , so Mirko Koch, der Trainer der Herner  Mannschaft. 
 
Langewellpoth 28, Woelke 4, Larouiche 3, Meyer 2, Ögüt 2, Herkommer, Geißler, El- Jerbi, Minhag

Zurück