Top-Spiel in der MCG-Arena

Wenn am Samstag um 18 Uhr die Dolphins des BC Marburg und die Damen des Herner TC den Mittelkreis der MCG-Arena betreten, beginnt das Top-Spiel des 18 Spieltages der plante-cards DBBL. Beide Teams wollen sich die bestmögliche Ausgangssituation für die Play-Offs sichern.

Die fünftplatzierten Dolphins wollen bei den viertplatzierten Hernerinnen „noch mehr Gas geben“ als bei der knappen Niederlage gegen Saarlouis (83:86) letztes Wochenende. Der HTC will im Jahr 2016 zu Hause ungeschlagen bleiben und mit den Fans den nächsten Sieg feiern. Ein spannendes Duell bahnt sich an, beide Teams verfügen über einen exzellenten Kader. Geführt werden die Dolphins von Nationalspielerin Finja Schaake, unterstützt von Svenja Greunke und Julia Gaudermann. Topscorerin ist aber mit durchschnittlich 13,8 Punkten die Amerikanerin Katlyn Yohn. Das Hinspiel konnte der HTC knapp für sich entscheiden, beide Teams haben ihre Kader inzwischen stark verändert. Es wird also spannend, wenn es am Samstag um 18 Uhr endlich losgeht. Und vielleicht gibt es ja für das unterliegende Team noch die Chance zur Revanche: Als Ausrichter des TOP-4 hat Marburg zwar das undankbare Los des Rekordmeisters Wasserburg gezogen, aber der Pokal hat bekanntlich eine eigenen Gesetze und mit den Fans im Rücken kann immer eine Überraschung möglich sein…

Zurück