U14 offen holt den 3. Saisonsieg

Herner TC - TuS Iserlohn  74:37 (16:9 20:10 18:5 20:13)

Die U14o des Herner TC konnte zuhause gegen TuS Iserlohn den 3. Saisonsieg am 4. Spieltag einfahren. Nach einiger Startschwierigkeiten wurde die Heimmannschaft stetig stärker und schaffte es besonders durch das schnelle Umschaltspiel die Gegner aus Iserlohn in Rückstand zu bringen.
Besonders die vollbesetzte Bank machte es den Trainern einfach durch kontinuierliche Wechsel den Druck hochzuhalten.
Trotz einiger Abschlusschschwierigkeiten erarbeitete Herne sich viele Chancen und siegte so verdient in der eigenen Halle.

Langewellpoth 20, Plötzke 13, Bentahar 12, Ögut 9, Reich 8, Larouiche 8, Herkommer 2, Skrodzki 2, El-Jerbi, Meyer, Geißler.
Trainer: Mirko Koch und Ali Osaj
 

Zurück